Das Spiel mit den Farben, der Effekt von Licht und Kontrasten,
die Struktur der Fläche und immer wieder die Suche nach neuen Techniken
haben dazu geführt, dass in den letzten drei Jahrzehnten
meine Gemälde ganz unterschiedlichen Stilen zuzuordnen sind:
Angefangen vom realistisch-naturalistischen Stil,
über impressionistische, teilweise expressionistische Manier
zählen auch abstrakte Motive oder surrealistische Sujets
zu meinem Repertoire.
Neben Porträts, Landschaften oder gegenstandslosen Sujets,
ist oft der Bezug zur Musik ein bevorzugtes Thema meiner Bilder.
Zur Ansicht der Beispielarbeiten bitte auf die jeweilige
Miniatur-Ansicht klicken.

ANGEBOT:
• Verkauf von Gemälden aus dem Bestand (Preis auf Anfrage)
• Auftragswerke (Porträts, Landschaften, Abstrakta)
• Techniken: Öl, Acryl, Aquarell